Header Image

Was steckt hinter dem Amazon Logo?

20.05.2020

Am 5. Juli 1994 wurde das Unternehmen „Amazon“ gegründet. Begonnen hat das Unternehmen als Garagen-Idee. Aus einer Garagen-Idee, wurde der größte online Versandhändler. Der Gründer, Jeff Bezos, leitete den Namen vom längsten Fluss der Welt ab. Der Name Amazon sollte die große Auswahl des Unternehmens darstellen. Damals bezog sich die große Auswahl nur auf Bücher, da Amazon als online Bücherhandel startete.

 

Die Logo Historie

Das erste Logo kam im Gründungsjahr 1994. Wie schon erwähnt, bezieht sich der Name auf den Amazonas Fluss und genau diesen, sollte das Logo darstellen. Das Icon symbolisiert ein „A“. Im negativen Freiraum wurde der Fluss integriert.

 

pa Blog Amazon Image01

 

1998 erschien zum ersten Mal eine orange Kurve im Logo. Obwohl diese Kurve vom heutigen Logo stark abweicht, gab es dem Amazon Logo eine neue Strahlkraft. Das Logo wirkte freundlicher und einladender.

 

Was symbolisiert das Amazon Logo?

 

pa Blog Amazon Image02

Im Jahr 2000 erschien ein neues Logo von Amazon. Der Pfeil symbolisiert die Auswahl, die es bei Amazon gibt. Amazon verkauft von A bis Z, so ziemlich alles. Deswegen beweget sich der Pfeil, beginnend vom "a", zum "z". Aber das ist noch nicht alles, denn es wird vermutet, dass der Pfeil zugleich ein Lächeln symbolisieren sollte. Ein Lächeln, das Amazon auf die Gesichter seiner Kunden zaubert, wenn sie ein Paket erhalten :-).

© Bilder, amazon.com

Robert Pacher
Robert Pacher
1
2
3
4