Header Image

Neuer Designtrend namens Neumorphismus! Was steckt dahinter?

26.02.2020

Ende letzten Jahres machte sich ein neuer Designtrend, im Bereich User Interface Design, breit. Der Name des Trends? Neumorphismus. 

 

pa Blog Neumorphismus Image01

 

Bei dem Namen Neumorphismus, kann man einen Zusammenhang, mit dem Wort Skeumorphismus entdecken. Skeumorphismus ist eine Stilrichtung, im Designbereich, die eine Nachahmung von einem natürlichen Design darstellen sollte. Im Falle User Interface Design, entwickelte man detailreiche Designs, die im 3D Look erschienen.

 

Nachdem Skeumorphismus Trend, kam das Flat Design und das von Google entworfene Material Design. Flat Design ist seit einigen Jahren ein dominierender Bestandteil, im Bereich UI Design. Der starke Designwechsel begann, nachdem Apple sein iOS 7 veröffentlichte.

 

pa Blog Neumorphismus Image02

 

Neumorphismus ist eine Kombination aus Skeumorphismus und Flat Design. Es suggeriert ein schönes Erscheinungsbild, mit geschickten Einsätzen von Lichtern und Schatten.

 

pa Blog Neumorphismus Image03
© Filip Legierski - Dribbble Image

 

Vielleicht wirkt Neumorphismus einfach nur aufregend, da wir uns mittlerweile vom Flat Design abgesehen haben. Auf Anhieb wirkt es ästhetischer, da der starke Kontrast wegfällt. Dies ist allerdings für Leute mit Sehschwächen ein Nachteil. Neumorphismus wirkt auf jeden fall auffrischend und Trendig. Ob sich der neue Designtrend wirklich durchsetzt, bleibt fragwürdig. Vielleicht entsteht noch eine Abstufung, was mehr in Richtung Flat Design geht.

Robert Pacher
Robert Pacher
1
2
3
4