Header Image

Books make us better - Eine Kampagne für Buchliebhaber

28.02.2020

Social Media Gifs, kräftige Farben und eine Microsite. Die Kampagne wurde zur Weihnachtszeit gestartet und sollte zum Lesen anregen und die Freude an Büchern vermitteln.

 

pa Blog Books Image01

 

Die Ansprechende Kampagne wurde von dem Londoner Studio „Anyways“, für "Penguin Random House" ausgearbeitet. Der Titel der Kampagne lautet „Books makes us better“. 

 

pa Blog Books Image02

 

Die speziell erstellte Microsite, hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Hierbei wählt man aus, wer der Empfänger ist, welche Gewohnheit die Person hat und schon erhält man eine Liste von Buchempfehlungen. Die Seite identifiziert sich sehr stark, mit der Kampagne.

 

pa Blog Books Image03

 

Penguin Random House, überrascht mit einer unerwarteten Kampagne, die das Lesen, zum Leben erwecken sollte. Die grafischen Elemente wurden von Illustrator Ben Ommundson erstellt.

Unter dem Link booksmakeusbetter.penguinrandomhouse.com, kann man die Kampagne in Aktion sehen.

Robert Pacher
Robert Pacher
1
2
3
4